//Tagungshotel//AGB Tagung

Tagungshotel am Neckarsteig

AGB Tagung

Sehr geehrter Tagungsveranstalter/in, sehr geehrter Gast,

unser Ziel ist es, Ihnen den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten. Dazu gehört auch, dass Sie genau wissen sollen, welche Leistungen wir einbringen, wofür wir einstehen und welche Verbindlichkeiten Sie uns gegenüber haben.

  1. Der Vertrag ist abgeschlossen, sobald das/die Zimmer bestellt und zugesagt oder, falls eine Zusage aus Zeitgründen nicht mehr möglich ist, bereitgestellt wird/werden.

  2. Optionsdaten sind für beide Vertragspartner bindend. Wir gewähren Ihnen eine Optionsfrist von 7 Tagen nach Anfrage. Das NaturKulturHotel Stumpf behält sich das Recht vor, nach Ablauf der Optionsdaten die reservierten Tagungsräume/Zimmer zu vergeben.

  3. Bei Anmeldung von mehreren Personen, insbesondere von Gruppen, muss die Teilnehmerliste mindestens 5 Tage vor Ankunft dem Hotel zur Verfügung stehen.

  4. Reservierte Tagungsräume stehen dem Leistungsnehmer nur zu der vereinbarten Zeit zur Verfügung. Eine Inanspruchnahme der Räume über den vereinbarten Zeitraum hinaus bedarf der vorherigen Rücksprache mit dem NaturKultur Hotel Stumpf.

  5. Wir bitten Sie, die bewohnten Zimmer bis 10 Uhr am Morgen frei zu geben. Bewohnen Sie die Zimmer über diese Zeit hinaus, berechnen wir eine weitere Tagesmiete.

  6. Welche Leistungen vertraglich vereinbart sind, ergibt sich aus der Ausschreibung in der Seminarmappe und aus den Angaben in der Checkliste und der Reservierungsbestätigung, die darauf Bezug nimmt. Soweit nichts anderes vereinbart ist, gelten die Angaben in unserer Seminarmappe mit den jeweils gültigen Preisblättern.

  7. Eine Rückvergütung bestellter, aber nicht in Anspruch genommener Leistungen ist nicht möglich.

  8. Ändert sich nach Vertragsabschluss der Satz der gesetzlichen Mehrwertsteuer, so ändert sich der vereinbarte Preis entsprechend.

  9. Bei Um- bzw. Abbestellungen von reservierten Räumen/Zimmern und Arrangements werden in Rechnung gestellt:

    • bis 42 Tage vor Veranstaltungsbeginn keine Kosten
    • 41 bis 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn 45 % der vereinbarten Leistungen
    • 20 bis 0 Tage vor Veranstaltungsbeginn 60 % der vereinbarten Leistungen
  10. Eine Stornierung der gebuchten Vereinbarung muss schriftlich erfolgen.

  11. Störungen an zur Verfügung gestellten technischen und sonstigen Einrichtungen werden schnellstmöglich beseitigt. Eine Zurückzahlung von Zahlungen kann jedoch nicht vorgenommen werden.

  12. Unsere Rechnungen sind innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug zahlbar.

  13. Berichtigung von Irrtümern sowie von Druck- und Rechenfehlern, bleibt vorbehalten.

  14. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Vertrages oder dieser Bedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Vereinbarungen.

  15. Für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag und seiner Erfüllung wird, soweit gesetzlich zulässig, die Zuständigkeit des Amtsgerichts 74821 Mosbach vereinbart.

Allgemeine Informationspflicht nach § 36 VSBG
Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein. Internetadresse www.verbraucher-schlichter.de. Das Unternehmen nimmt an der Verbraucherschlichtung nicht teil.

NaturKultur Hotel Stumpf
Zeilweg 16
74867 Neunkirchen

Telefon 06262/9229-0
Fax 06262/9220-100

info@hotel-stumpf.de


 

Hoteleingang Stumpf

Hotel Stumpf

Ein Hotel in der Natur, das mit seiner ganz eigenen Kultur überzeugt.

Entspannung pur im Hotel mit Spa

Wellness & Beauty

Tauchen Sie ein in die Wohlfühlwelt unseres GARDEN SPA

Genuss pur im Restaurant in Neunkirchen

Restaurant

"Regional neu interpretiert" -erleben Sie unsere abwechslungsreiche und fantasievolle Küche.